Schlößlanger 1, 80939 München

Haus Ammersee

Sie wollen eine Adaption in unserer Einrichtung beginnen?
FORMULAR Therapieplatzanfrage
Sie wollen mehr erfahren?

Bestellen Sie unsere Broschüre!

FORMULARE der Ordenswerke
Sie haben Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

+49 (0) 89 318999-0

HERZLICH WILLKOMMEN IM

Adaptionshaus Kieferngarten

Das Adaptionshaus Kieferngarten befindet sich in einem Wohnviertel im Norden von München. In unserem geräumigen, hellen Haus heißen wir Menschen willkommen, die nach Absolvierung einer Suchttherapie (Entwöhnungsbehandlung) weitere Schritte der Gesundung gehen wollen. Sie wohnen in Ein- oder Zweizimmer-Apartments mit eigener Küche, versorgen sich selbst und kehren über ein Praktikum in die Berufswelt zurück. Selbstbestimmt, frei von Suchtmitteln und mit der Unterstützung, die sie brauchen. Vor dem Hintergrund Ihrer individuellen Lebensgeschichte stärken und begleiten wir Sie auf Ihrem Weg in eine langfristige Abstinenz und die Rückkehr in die Erwerbsfähigkeit. Unser Haus bietet neben einem Garten und einer großen Dachterrasse beste Anbindungen an das Zentrum der Stadt München. Die U-Bahnhaltestelle „Kieferngarten” (U6) ist nur fünf Minuten entfernt. In unmittelbarer Nachbarschaft gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten sowie öffentliche Sportanlagen zur Freizeitgestaltung. Außerdem bietet das nahe gelegene bayerische Voralpenland eine Vielzahl von Freizeit- und Sportangeboten.

ZIELGRUPPE

Alkohol-, medikamenten- und drogenabhängige sowie spielsüchtige und mehrfachabhängige Männer und Frauen (auch mit Doppeldiagnosen) zwischen 18 und 60 Jahren.

Behandlungsdauer

In der Regel 12-16 Wochen; individuelle Verkürzungen oder Verlängerungen sind nach Absprache möglich.

Behandlungsplätze

• 20 vollstationäre Plätze • 2 teilstationäre (ganztägig ambulante) Plätze

Kostenträger und Anerkennung

DRV Bayern Süd (federführend), DRV Bund, alle weiteren Rentenversicherungsträger, Krankenkassen (es besteht ein Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V) und Sozialhilfeträger. Wir sind anerkannt nach §§ 35, 36 BtmG.

SPRUNGBRETT IN DAS ABSTINENTE LEBEN

WAS BEDEUTET ADAPTION?

Wir führen unsere Patienten ein Stück weiter auf dem Weg von der Erwerbsfähigkeit zur Erwerbstätigkeit. Adaption bedeutet „Übergang, Verbindung, Anpassung” – zwischen der stationären Suchttherapie und der sozialen und beruflichen Wirklichkeit der Außenwelt. Häufig ist dieser Übergang verunsichernd; oft geht er auch mit erhöhter Rückfallgefährdung einher.

Insbesondere die Unterstützung bei der beruflichen Integration sowie von Freizeitaktivitäten und selbständigem Leben stehen dabei im Fokus der Adaptionsbehandlung. Neben der Absicherung der Suchtmittelabstinenz bilden die verschiedenen Maßnahmen zur Förderung der beruflichen Reintegration damit einen wesentlichen Schwerpunkt unserer Arbeit. WEITERLESEN

EINE WOCHE IM ADAPTIONSHAUS KIEFERNGARTEN

UNSERE ANGEBOTE

Eine ausgewogene Mischung zwischen Eigenständigkeit und Gemeinschaft, sowie vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung prägen unser Behandlungsangebot. Hier erfahren Sie mehr über unsere Angebote zur Unterstützung:

WEITERE INFORMATIONEN

ANMELDUNG/AUFNAHME

WIE ERHALTEN SIE EINEN PLATZ BEI UNS?

Wir freuen uns, wenn Sie sich für das Adaptionshaus Kieferngarten entscheiden. Bitte rufen Sie uns an, zur Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs und Besuchs bei uns im Kieferngarten. Dabei erfahren Sie alles Nähere, Sie können sich ein eigenes Bild machen und Ihre offenen Fragen stellen. Falls Ihre Klinik weiter von München entfernt ist, können Sie gerne auch als Übernachtungsgast bei uns übernachten.

WEITERLESEN

Die NACHSORGE

Wir betreiben ein eigenes Nachsorgeprojekt, die TWG Kieferngarten. Hier können Sie – wenn Sie möchten – im Anschluss an die Adaption auch länger wohnen und leben.

UNser Team

Im Adaptionshaus Kieferngarten werden Sie von einem multiprofessionellen Team bestehend aus Psychologen, Ärztin, Sozialpädagogen, Ergotherapeuten, Sportlehrerin und Ernährungsberaterin betreut.

WEITERE INFORMATIONEN

DAS ADAPTIONSHAUS KIEFERNGARTEN in BILDERN!

Wir freuen uns auf Sie! Die Ordenswerke als Arbeitgeber

Wir freuen uns auf Ihre Mail . .

. . und werden uns in Kürze bei Ihnen melden.




Print Friendly, PDF & Email